Landschaftsbild 30

2) Kopfbild Mitte: Thiersee,
Foto: User Kandschwar,
Lizenz: CC BY-SA 3.0

Details zum Tal

Tallänge bis zum Sonnwendjoch: ca. 35 Km

Die wichtigsten Ortschaften:

  • Wachtl
  • Thiersee
  • Riedenberg
  • Sonnwendjoch

________________________

Filmgeschichte in Thiersee

Informationen zur Geschichte des österrechischen Film sind unter

Wikipedia /

Filmgeschichte-Thiersee

zusammengestellt.

__________________________

Impressionen

2) Hinterthiersee, Foto: Rufus46, Lizenz: CC BY-SA 3.0
2) Hechtsee, Foto: Rufus46, Lizenz: CC BY-SA 3.0

_________________________

Quellennachweis

_________________________

Thiersee, das Tal, die Gemeinden, der See

Beschreibung zum Tal

Das Tal, das sich mit der Thierseeer Ache bis hinauf zum Sonnwendjoch erstreckt, liegt auf der südlichen Seite der Bayerischen Alpen und führt entlang der Grenze zu Bayern.

In diesem Tal wurde ein wesentlicher Teil der Geschichte des österreichischen Films geschrieben. Es ist dies die Thierseeer Filmgeschichte, die hier nach dem zweiten Weltkrieg ihren Höhepunkt hatte.

Im Sommer ist das Tal und die Ortschaft Thiersee mit ihrem gleichnamigen See ein beliebtes Ziel für Badegäste und eine wunderschöne Abwechslung. Darüber hinaus ist der Hechtsee nicht weit entfernt und bietet ebenfalls ein herrliches Panorama.

Thiersee und alle weiteren Orte erreichen Sie mit dem Auto oder per Regionalbuslinie aus Kufstein über die Marblinger Höhe und das Thierseetal. Wenn Sie bis zum Sonnwendjoch fahren möchten, bedenken Sie bitte, dass das Joch von November bis April geschlossen ist. Die Tourist Information in Thiersee, der ÖAMTC und der ADAC geben dazu Auskunft.

 

2) Vorderthiersee, Foto: Rufus46, Lizenz: CC BY-SA 3.0
2) Passionsspielhaus, Foto: Rufus46, Lizenz: CC BY-SA 3.0
2) Wachtbergbahn, Foto: Roman Klementschitz, Wien, Lizenz: CC BY-SA 3.0
2) Thiersee, Foto: Rufus46, Lizenz: CC BY-SA 3.0