Der erste Eindruck

1) Kopfbild Mitte: Panorama von Trient, gesehen vom 300m hohen Hügel Doss Trento.

Allgemeine Angaben

Landkarte

2) Google Maps Landkarte mit nachgezeichneten Grenzen

Per Klick sehen Sie die

Landkarte im Großformat

Web Radio Trentino

Musik und Info's auf Klick

__________________________

Wetter Trentino

Wetterkarte auf Klick

__________________________

Zahlen und Daten

Italienische Region Trentino-Südtirol
Provinz Trient
Hauptstadt Trient
Fläche 6.206 Km²
Einwohner 521.779
Dichte 84,1 Ew. je Km²
Gemeinden 223
Kfz. Kennzeichen TN
Präsident Lorenzo Dellai

Stand: Juni 2009

__________________________

Webpresänz der Provinz

http://www.provincia.tn.it/

http://www.visittrentino.it/de

__________________________

Quellennachweis

__________________________

Trentino und die Hauptstadt Trient

2) Das Wappen der Autonomen Provinz Trient / Trentino, Lizenz: Gemeinfrei

Mit dem Namen Trentino verbindet sich ein Land, das sich von den Dolomiten bis zum Gardasee erstreckt und mit seiner Hauptstadt Trient eine einzigartige Kultur darstellt.

Es ist eine Mischung aus natürlichem Charme, kulturellen Besonderheiten, sportlichen Hochleistungen und kulinarischen Genüssen, denen man im Trentino begegnet. Naturfreunde und Aktivurlauber finden hier alles, was die Sinne und den Körper nicht nur herausfordert, sondern auch verwöhnt.

Dazu gesellt sich eine klimatische Situation, die an Gegensätzen kaum zu überbieten ist. Es ist die einzigartige Bergwelt und die Lage des Landes, die so faszinieren, weil Gletscher und Palmen oft kaum mehr als eine Stunde voneinander entfernt sind. Das Montanara Lied gibt dies auf eine besondere Art wieder.

Während man also in den Bergen Ski fährt, sitzen die Menschen in den Tälern auf der Piazza, lassen sich von der Sonne verwöhnen und genießen all das, was Augen, Gaumen und Nase verwöhnt. Von den bekannten italienischen Gerichten, über die landestypische Küche mit ihren vielen Varianten, die zum Teil auch an die Troler Küche erinnern, den Käse- und Wurstsorten, bis hin zu erlesenem Balsamico, Olivenöl, Weinen, Grappa und vieles mehr.

Klimatische und kulturelle Gegensätze, Genüsse von den Dolomiten bis zum Gardasee

Die Trentiner sind ein Volk mit vielen kulturellen Wurzeln und es wird daher kaum verwundern, dass man eine Reihe an Dialekten findet, die, wenn sie unter Bekannten gesprochen werden, auch bei so manchem Italiener einige Fragezeichen aufwerfen.

Aber keine Angst, wenn Sie als Besucher in dieses Land kommen, wird man mit Ihnen Italienisch sprechen und viele sprechen auch Deutsch.

Wie in Südtirol, so gibt es auch im Trentino einige ladinische Gebiete, die an die Gebiete der Ladiner in Südtirol grenzen. Weitere Gebiete der ladinischen Bevölkerung befinden sich auf dem Gebiet des Veneto (Venetien). Es gibt immer wieder Versuche der ladinischen Bevölkerung, die Gebiete zu vereinen und an die Region Trentino-Südtirol anzuschließen. Bisher zeigt aber die italienische Regierung wenig Neigung zu entsprechenden Gesprächen.

Die Entwicklung der 'Autonomen Provinz Trient'

Die Autonome Provinz Trient bildet zusammen mit der Provinz Bozen die Autonome Region Trentino-Südtirol. Die Autonomierechte wurden 1972 in einem Paket verfasst und gelten für beide Provinzen gleichermaßen.

Dies gilt im Wesentlichen für die Verwaltung der Lokalfinanzen, für die es gemäß Statut eine Gesetzgeberische Zuständigkeit gibt. Die auf Autonomie bedachte Regionalpartei PATT (Partito Autonomista Trentino Tirolese) ist im Landtag mit drei Abgeordneten vertreten.

Wie in Südtirol, so ist auch die autonome Provinz Trient in Bezirke aufgeteilt, die seit der neuesten Gebietsreform als Talgemeinschaften bezeichnet werden.

Gehen Sie auf Tour und entdecken Sie das Trentino, das Ihnen eine außerordentliche Fülle an Tradition und Kultur, aber auch an Sport, Wellness und kulinarischen Genüssen bietet.

Viel Spaß in diesem Land, das von der Sonne verwöhnt ist.