Landschaftsbild

1) Kopfbild Mitte: Meran, Etschtal und Mendelnase

Impressionen

1) Anfang der Gaulpromenade
1) Blick zur Gaulschlucht
1) Die Gaulpromenade

__________________________

Quellennachweis

__________________________

Die Gaulpromenade, ein Spaziergang an der Falschauer in Lana

1) Gaulpromenade

Die Gaulpromenade in Lana bietet sich für einen schönen Spaziergang am Vormittag oder Nachmittag an, für den man maximal eine Stunde ohne Pause benötigt. 

Der schön angelegte Promenadenweg durch die Gaulschlucht beginnt bei der Falschauer Brücke und führt zu den Hängebrücken, die im Zickzack über die Falschauer gespannt sind. 

Der Weg führt an der Falschauer entlang und ist besonders an heißen Tagen sehr schön zu gehen, weil aus der Schlucht immer ein kühles Lüftchen weht. Im hinteren Teil wandert man durch einen dichten Laubwald, vorbei an einem alten Gehöft bis zum Ende des Weges, wo ein wegen der Gefahren geschlossener Tunnel zum Wasserwehr führt.

Hängebrücken über die Falschauer

1) Hängebrücke über die Falschauer

Nach dem ersten Teil der Promenade erreicht man einen alten Bauernhof. Danach führt der Weg als Wanderweg durch dichten Laubwald.

Vor den Hängebrücken gibt es noch einen Tunnel. Spannen sind die bald darauf sichtbar werdenden Brücken, die teilweise als Hängebrücken über die Falschauer führen. 

Nach den Hängebrücken führt der Weg weiter entlang der Falschauer und endet an einem begehbaren Stollen, durch den man sehen kann und an dessen Ende sich ein Wasserwehr befindet. Der Stollen ist für Fußgänger geschlossen.

Hinweise zu den Gefahren eines plötzlichen Wassereinbruchs

Immer wieder begegnet man Hinweistafeln, auf denen geschrieben steht, dass das Begehen des Weges auf eigene Gefahr erfolgt. Es wird auch darauf hingewiesen, dass es zu plötzlichen Wassereinbrüchen kommen kann. 

Bisher ist zwar kein Fall bekannt, dass zu einem solchen Wassereinbruch gekommen wäre, aber der Hintergrund ist der Zoggler Stausee im Ultental und bei schlechtem Wetter ein mögliches überraschend schnelles Anschwellen der Falschauer.

Impressionen vom Spaziergang auf der Gaulpromenade

1) Stollen durch den Berg
1) Hängebrücke über die Falschauer